Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuer in Leipzig-Holzhausen: Carport und Auto brennen nieder

Feuer in Leipzig-Holzhausen: Carport und Auto brennen nieder

Bei einem Brand in Leipzig-Holzhausen sind am späten Dienstagabend ein Carport und ein Auto zerstört worden. Nach Polizeiangaben verhinderte die Feuerwehr, dass die Flammen auf ein nahe stehendes Wohnhaus übergreifen konnten.

Voriger Artikel
Polizei nimmt mutmaßlichen Messerstecher aus Hamburg in Leipzig fest
Nächster Artikel
32-Jähriger baut in Leipzig Unfall mit gestohlenem Motorrad – Drogen im Spiel?

Bei den Brand entstand ein Schaden von 14.000 Euro.

Quelle: Marcus Führer/Symbolbild

Leipzig. Lediglich die Außenfassade wurde beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt.

Ein Anwohner hatte den Brand in der August-Bebel-Straße gegen 23.30 Uhr der Polizei gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren Carport und Auto nicht mehr zu retten. Es entstand ein Schaden in Höhe von 14.000 Euro.

Die Bewohner des Hauses hatten sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr