Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer in Mehrfamilienhaus in Grünau - drei Verletzte
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer in Mehrfamilienhaus in Grünau - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 01.05.2018
Polizeiticker (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In einem Mehrfamilienhaus in Grünau hat es in der Nacht zu Dienstag gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei zündeten Unbekannte im Hausflur eines Wohnblocks „Am kleinen Feld“ einen Kinderwagen an. Durch die starke Rauchentwicklung war das Treppenhaus stark verrußt.

Ein 8-jähriges Kind sowie zwei Erwachsene im Alter von 48 und 57 Jahren mussten wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung medizinisch behandelt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Unbekannte haben am Sonntagmorgen zwei Männer in Leipzig-Lindenau ausgeraubt. Die Angreifer umkreisten ihre Opfer und erbeuteten Handy und Geldbörse.

30.04.2018

In der Nacht zum Montag ist eine Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern eskaliert. Zeugen hatten beobachtet, wie die beiden Fahrer sich zuvor mehrfach überholt und ausgebremst hatten.

30.04.2018

Drei unbekannte Männer haben am Samstag auf dem Agra-Flohmarkt in Dölitz-Dösen ein Gemälde aus dem 18. Jahrhundert gestohlen. Zuvor lenkten sie den Händler ab.

30.04.2018
Anzeige