Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer in Stötteritzer Kleingartenverein – Laube abgebrannt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer in Stötteritzer Kleingartenverein – Laube abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 23.05.2010
Anzeige
Leipzig

Unbekannte hatten eine Schilfmatte entzündet, von der aus das Feuer auf das Holzhäuschen über griff. Die Laube ist vollständig abgebrannt. Ein Nachbargartenhaus wurde durch die Hitze ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein achtjähriges Mädchen ist am Donnerstagnachmittag beim Überqueren der Hermann-Liebmann-Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Freitag verringerte der Fahrer des Skoda gegen 17 Uhr aus Richtung Stannebein-Platz kommend aus bisher unbekannten Gründen nicht ausreichend seine Geschwindigkeit.

21.05.2010

Ein Autofahrer ist am Freitagmorgen mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde durch das Leipziger Zentrum gerast, hat dabei mehrere rote Ampeln ignoriert und ließ sich auch von der Polizei nicht stoppen.

21.05.2010

Eine wilde Verfolgungsfahrt durch Oberfranken hat sich ein 42 Jahre alter Leipziger mit der Polizei geliefert. Erst als der Mann auf einem Bauernhof in eine Sackgasse geriet, konnten ihn Beamte festnehmen, wie die Polizei in Bayreuth am Freitag mitteilte.

21.05.2010
Anzeige