Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer in einem LVB-Bus – Fahrgäste werden in Leipzig-Thonberg in Sicherheit gebracht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer in einem LVB-Bus – Fahrgäste werden in Leipzig-Thonberg in Sicherheit gebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 28.01.2012
Am Samstagmorgen ist in einem Bus der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) während der Fahrt ein Feuer ausgebrochen. (Symbol- und Archivfoto) Quelle: André Kempner
Leipzig

Die etwa zehn Insassen blieben unverletzt.

Als der Fahrer den Brand bemerkte, stoppte er den Bus der Linie 70 in der Prager Straße auf Höhe der Kregelstraße in Leipzig-Thonberg. Er informierte die Fahrgäste, die daraufhin den Bus verließen. Anschließend alarmierte er die Feuerwehr und versuchte, den Brand selbst zu löschen. Dies misslang jedoch.

Leipzig. Am Samstagmorgen ist in einem Bus der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) während der Fahrt ein Feuer ausgebrochen. Wie der Pressesprecher des Unternehmens, Reinhard Bohse mitteilte, kam es gegen 9.15 Uhr zum Brand im Motorenraum des Fahrzeugs. Die etwa zehn Insassen blieben unverletzt.

Wodurch das Feuer am Heck des Fahrzeugs ausgelöst wurde, konnte LVB-Sprecher Bohse nicht sagen. „Die Ursache wird derzeit noch geprüft.“ Er geht davon aus, dass es sich um einen technischen Defekt handelte. Der Bus vom Typ Mercedes sei mehr als zehn Jahre alt. Er gehört zu einigen älteren Modellen in der Flotte von etwa 200 Fahrzeugen, die schrittweise durch neue ersetzt werden.

Der Bus ist durch den Brand nicht mehr einsetzbar. „Aufgrund des Alters hält sich der Verlust in Grenzen“, sagte der LVB-Sprecher.

Täglich legen die Busse nach Angaben des Verkehrsunternehmens rund 40.000 Kilometer zurück.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig-Mockau ist in der Nacht zum Freitag gegen 4 Uhr ein PKW vollständig ausgebrannt. Die Flammen griffen auch auf ein Carport und eine Garage sowie einen Schuppen über, teilte die Polizei mit.

27.01.2012

Zwei Diebe haben in der Nacht zum Freitag die Klingelanlage eines Hauses in Leipzig-Kleinzschocher gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein 53-jähriger Bewohner aus dem Schlaf gerissen, als es gegen 1.30 Uhr bei ihm klingelte.

27.01.2012

[gallery:500-1417170188001-LVZ] Leipzig. Bei einem Unfall im Leipziger Stadtteil Holzhausen sind am späten Donnerstagnachmittag vier Personen leicht verletzt worden.

27.01.2012