Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer zerstört zwei Gartenlauben in Leipzig-Schleußig – Propangas erschwert Löscheinsatz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer zerstört zwei Gartenlauben in Leipzig-Schleußig – Propangas erschwert Löscheinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 02.04.2015
Anzeige

Eine der Lauben brannte nach Polizeiangaben komplett nieder. In Flammen stehende Gasflaschen erschwerten vor Ort die Löscharbeiten.

Gegen 23.20 Uhr war die Feuerwehr mit insgesamt drei Einsatzwagen und 15 Kameraden in den Lerchenweg unweit des Schleußiger Wegs gerufen worden. Meterhohe Flammen schlugen da bereits aus der Holzlaube in der Mitte des Kleingartenvereins im Leipziger Südwesten. Probleme bereiteten den Einsatzkräften nicht nur die schwierige Wasserversorgung – der große Teil des Löschwassers musste mit Tanklastwagen herbei geschafft werden – sondern auch zwei brennende Propangasbehälter. Zunächst sollten diese gekühlt werden, später wurden sie aber mit Haken aus dem Feuer gezogen und an sicherer Stelle kontrolliert leergebrannt. Auch eine benachbarte Gartenlaube war von dem Feuer betroffen – dort entstanden Schäden an der Dachrinne und einer Hauswand.

Leipzig. Die Serie von Laubenbränden in Leipzig reißt nicht ab. Bei einem Feuer in der Kleingartenanlage „An der Dammstraße“ in Schleußig wurden am Mittwochabend zwei Häuschen erheblich beschädigt. Eine der Lauben brannte nach Polizeiangaben komplett nieder. In Flammen stehende Gasflaschen erschwerten vor Ort die Löscharbeiten.

Die Kripo hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese ist bislang ebenso wie der entstandene Schaden noch unklar, Brandstiftung scheint aber wahrscheinlich. Erst in der Nacht zum Mittwoch war es in Mockau zu einem verheerenden Laubenbrand gekommen, bei dem vier Häuschen betroffen waren. Die Polizei geht hier von Brandstiftung aus.

nöß/jas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein zufällig anwesender Polizist hat am Dienstagmittag einen Ladendieb außerhalb eines Baumarktes in Leipzig-Engelsdorf dingfest gemacht. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu dem Aufeinandertreffen, nachdem der Dieb gegen 12.45 Uhr zwei Satelliten-Receiver eingesteckt hatte – ohne sie zu bezahlen.

01.04.2015

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch eine Gartenlaube im Leipziger Stadtteil Mockau angezündet. Gegen 3.20 Uhr war eine Zeugin durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen worden: Von ihrem Fenster aus sah sie, wie die Laube in der Gartenanlage „Hugo Breitenborn“ in Flammen stand.

01.04.2015

Tragischer Unfall im Leipziger Zentrum: Ein 71-jähriger Autofahrer ist am Dienstag beim Rückwärtsfahren aus einer Einfahrt mit der Mauer einer gegenüberliegenden Apotheke kollidiert.

01.04.2015
Anzeige