Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwehr-Großaufgebot in Leipzig-Plagwitz – Unbewohntes Mehrfamilienhaus in Flammen

Feuerwehr-Großaufgebot in Leipzig-Plagwitz – Unbewohntes Mehrfamilienhaus in Flammen

Ein Großaufgebot der Feuerwehr hat am Freitagmittag ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Naumburger Straße gelöscht. Wie die Polizei mitteilte, sei der höchstwahrscheinlich vorsätzlich gelegte Brand in der vierten Etage des unbewohnten Gebäudes ausgebrochen und habe sich dann ins Treppenhaus und die unteren Stockwerke ausgebreitet.

Voriger Artikel
Baumaschinen von Rohbau in Leipzig-Stötteritz gestohlen – 36.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Eingeschränkte Sicht an der Kreuzung: Radler wird bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

(Symbolfoto)

Quelle: Daniel Remler

Leipzig. Als das Feuer gegen 12.20 Uhr entdeckt wurde, konnten sich eine Angestellte und zwei Kunden der Spielothek im Erdgeschoss rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie blieben unverletzt. Die eintreffende Feuerwehr löschte die Flammen. Nun ermittelt die Polizei.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr