Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehr evakuiert Gebäude: Brand in Wurzener Straße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehr evakuiert Gebäude: Brand in Wurzener Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 09.11.2018
Die Kameraden der Leipziger Feuerwehren Nordost, Süd und Mitte mussten in der Nacht zum Freitag zu einem Brand im Stadtteil Volkmarsdorf ausrücken (Smybolbild). Quelle: dpa
Leipzig

Die Kameraden der Leipziger Feuerwehren Nordost, Süd und Mitte mussten in der Nacht zum Freitag zu einem Brand im Stadtteil Volkmarsdorf ausrücken. Gegen 1.30 Uhr war ein Notruf eingegangen, in dem sie über ein Feuer in einem An- und Verkauf in der Wurzner Straße informiert wurden.

Rettungssanitäter hatten den Brand an einer Schaufensterscheibe entdeckt und bereits damit begonnen, ihn mittels Feuerlöscher zu bekämpfen. Die Feuerwehrleute schlugen schließlich die Scheibe ein und löschten den aufsteigenden Rauch im Innenraum. Das Gebäude wurde vorsorglich evakuiert. 15 Hausbewohner waren betroffen, konnten jedoch wenig später in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand.

Laut Polizei ist nach ersten Ermittlungen davon auszugehen, dass der Brand an einer Ecke der Schaufensterscheibe ausbrach. Nach Angaben des 59-jährigen Inhabers befand sich dort eine Lichterkette, Einbruchsspuren konnten nicht festgestellt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt und zur möglichen Brandursache machen können, werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 zu melden. Telefon: 0341 966 4 6666

von CN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ungehaltene Hundehalter haben sich am Donnerstag mit der Leipziger Polizei angelegt. Die Beschlagnahmung des Tiers veranlasste einen Mann dazu, ein fremdes Fahrrad gegen das Revier zu werfen.

09.11.2018

Die Leipziger Feuerwehr musste am Freitagnachmittag zu einem Einsatz in ein Studentenwohnheim in der Straße des 18. Oktober ausrücken. Ersten Informationen zufolge soll eine Brandmeldeanlage aufgrund von angebranntem Essen angesprungen sein.

09.11.2018

Eine 77-jährige Leipzigerin wurde am Donnerstag Opfer eines Diebstahls. Ein Fahrradfahrer griff im Vorbeifahren nach der Handtasche der Frau. Die Polizei bittet um Mithilfe.

09.11.2018