Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehr löscht rund 900 brennende Strohballen nahe Lützschena
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehr löscht rund 900 brennende Strohballen nahe Lützschena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:59 05.09.2015
Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

An der Radefelder Allee in Lützschena sind am Samstagnachmittag rund 900 Strohballen in Brand geraten. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte gegen 15 Uhr alarmiert. Gemeinsam mit Mitarbeitern und technischem Gerät einer Agrargenossenschaft bekämpften Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lützschena die Flammen. Sie wurden gegen 20 Uhr von der Feuerwehr Wiederitzsch abgelöst, die schließlich um 22 Uhr das Feuer vollständig gelöscht hatte.

Die Stohbälle waren ursprünglich zu einer Pyramide aufgestapelt. Warum sie Feuer finden, muss noch ermittelt werden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Elster-Saale-Kanal am Lindenauer Hafen ist am Samstag ein Pkw gefunden worden. Nach Erkenntissen handelt es sich vermutlich um ein bereits sehr lange dort liegendes Fahrzeug, denn es waren DDR-Kennzeichen daran angebracht.

06.09.2015

Weil ein 17-jähriger Skateboard-Fahrer am Freitagabend einer Frau zu Hilfe kommen wollte, die von einem Mann geschlagen wurde, haben letztlich acht Personen auf den Teenager eingeschlagen. Auch Zeugen, die ihm helfen wollten, wurden attackiert.

06.09.2015
Polizeiticker Leipzig Haschisch und Marihuana sichergestellt - Verhaftet: Dealer bietet Polizisten Drogen an

Polizisten haben am Mittwochabend einen 28-jährigen Dealer im Leipziger Zentrum verhaftet, nachdem er zuvor Zivilbeamten Drogen angeboten hatte.

04.09.2015
Anzeige