Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehr löscht zwei Brände in Leipzig-Lindenau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehr löscht zwei Brände in Leipzig-Lindenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 14.04.2016
Anzeige
Leipzig

Auf dem Dachboden eines Lindenauer Mehrfamilienhauses ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, griffen die Flammen mehrere Dachbalken des leerstehenden Altbaus in der Roßmarktstraße an. Die Feuerwehr habe den gegen 9.45 Uhr gemeldeten Brand rasch unter Kontrolle bekommen, hieß es.

Das Haus wird derzeit saniert, Arbeiter seien zum Zeitpunkt des Feuers allerdings nicht auf der Baustelle gewesen. Die Polizei geht daher von Brandstiftung als Ursache aus. Die Ermittlungen dauern an.

In der nahegelegenen Demmeringstraße brannte kurze Zeit später ein Garagendach. Auch dieses gegen 10 Uhr gemeldete Feuer konnten die Einsatzkräfte zügig löschen. In diesem Fall gehen die Ermittler ebenso von Brandstiftung aus.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit mehreren faustgroßen Pflastersteinen haben Unbekannte am Donnerstagmorgen das Büro der Linken-Politiker Cornelia Falken und Sören Pellmann in Leipzig-Grünau angegriffen

14.04.2016

Unheimlicher Besuch: Als die Bewohner eines Hauses in Leipzig-Thekla am Mittwochabend die Tür öffneten, standen sie unvermittelt einem Mann gegenüber, der mit einem Ninja-Schwert drohte.

14.04.2016

Auf einem Spielplatz forderten zwei Mädchen von einer Achtjährigen 200 Euro. Als das Kind nicht zahlen konnte, wurde es mit Schlägen und Tritten malträtiert.

14.04.2016
Anzeige