Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Leipzig-Kleinzschocher aus

Straße gesperrt Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Leipzig-Kleinzschocher aus

Feuerwehreinsatz am Montagnachmittag im Leipziger Südwesten: In einer Wohnung kam es zu einem Brand, ein Löschtrupp musste sich gewaltsam Zutritt verschaffen. Offenbar war eine Matratze in Flammen geraten.

Wohnungsbrand in Leipzig-Kleinzschocher.

Quelle: Robert Nössler

Leipzig. Brand am Montagnachmittag in Kleinzschocher: In einer Wohnung in der Klingenstraße haben Flammen gelodert. Die Feuerwehr musste gegen 15.30 Uhr mit insgesamt fünf Fahrzeugen zu der Wohnung ausrücken und den Brand löschen. Dabei kam auch eine Drehleiter zum Einsatz. Verletzt wurde niemand.

In der Klingenstraße in Kleinzschocher hat am Montag eine Wohnung gebrannt. Wegen des Feuerwehreinsatzes war zwischenzeitlich die Straße gesperrt.

Zur Bildergalerie

Laut dem Einsatzleiter vor Ort waren die Flammen im Schlafzimmer der Wohnung im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. Da die 22-jährige Mieterin nicht zu Hause war, mussten sich die Rettungskräfte gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen. Wie es aus der Leitstelle der Feuerwehr zu LVZ.de hieß, waren die Flammen gegen 15.50 Uhr bereits gelöscht.

Das Schlafzimmer war vorerst nicht bewohnbar. Die 22-Jährige und ihr zwei Jahre alter Sohn mussten bei Bekannten unterkommen. Außerdem beschädigte laut Polizei Löschwasser ein Zimmer in der darunter liegenden Wohnung. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Ersten Erkenntnissen zufolge ging das Feuer von einer Matratze aus. Die Flammen griffen dann auf das Schlafzimmer über. Wie die Matratze in Brand geraten ist, ist weiterhin unklar.

Wegen des Feuerwehreinsatzes war die Klingenstraße zwischenzeitlich gesperrt.

luc/jhz

Leipzig, Klingenstraße 51.322545 12.324522
Leipzig, Klingenstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr