Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz am Augusteum der Uni Leipzig – Rauchentwicklung im Fahrstuhl
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz am Augusteum der Uni Leipzig – Rauchentwicklung im Fahrstuhl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 13.11.2013
Ein defekter Aufzug hat am Mittwoch einen Feueralarm im Augusteum der Uni Leipzig ausgelöst. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Wie sich herausstellte, war der Rauch durch einen heftigen Bremsvorgang in einem der Aufzüge hervorgerufen worden.

Nach Angaben einer Uni-Sprecherin sei zum Zeitpunkt des Defekts niemand im Fahrstuhl gewesen. Aufgrund der Unterteilung des Gebäudes in verschiedene, autonome Sicherheitsbereiche sei auch keine Evakuierung nötig gewesen.

Die mit zwei Löschzügen angerückte Feuerwehr konnte keine weitere Gefahrenstelle ausmachen, sorgte für ausreichend Lüftung und fuhr dann wieder von dannen. Techniker prüfen nun, wie es zum Defekt kommen konnte. Der betroffenen Fahrstuhl wurde aus dem Betrieb genommen.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Überraschung am Dienstag am Leipziger Landgericht: Der wegen versuchten Mordes an einer Arbeitsvermittlerin im Jobcenter angeklagte Leipziger Jan N. (34) schwieg zu den Vorwürfen.

13.11.2013

Eine 30-jährige Radfahrerin ist am Montagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw nahe der Arena verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau auf der Jahnallee stadteinwärts unterwegs, als sie auf der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße von einem Auto erfasst wurde.

12.11.2013

Zwei Festnahmen, eine Verfolgungsjagd durch den Leipziger Westen und ein gerammter Streifenwagen – so lautet die Kurzfassung des Einsatzes der Leipziger Polizei am späten Montagabend.

12.11.2013
Anzeige