Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz in der Leipziger City: Brand im Aufzug eines Wohnhauses neben der Uni
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz in der Leipziger City: Brand im Aufzug eines Wohnhauses neben der Uni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 30.11.2014
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Nach ersten Erkenntnissen gab es einen Kabelbrand in einem Aufzugsschacht, sagte ein Sprecher der Feuerwehr-Leitstelle gegenüber LVZ-Online.

Der Brand konnte mit einem Kleinlöscher schnell unter Kontrolle gebracht werden. Im Treppenhaus kam es jedoch zu einer starken Verqualmung. Das Gebäude musste daher durch die Einsatzkräfte belüftet werden. Verletzt wurde niemand. Auch eine Evakuierung war laut Feuerwehr nicht nötig. Die Brandursache ist bislang noch unklar.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Überfall auf einen Supermarkt in Paunsdorf hat am Samstagabend ein Mitarbeiter einen Schock erlitten. Ein maskierter Täter betrat gegen 18.15 Uhr die Penny-Filiale in der Waldkerbelstraße und bedrohte einen 27-jährigen Angestellten mit einem größeren Messer.

30.11.2014

Nach einem Brand in Gohlis musste die Leipziger Feuerwehr am Samstagmittag das Gebäude evakuieren. Zudem wurde aus dem Keller ein verletzter Hund gerettet. Wie es aus der Rettungsleitstelle hieß, brach das Feuer kurz nach 11 Uhr im Keller des Gründerzeithauses in der Virchowstraße aus.

30.11.2014

Nach dem mysteriösen Unfall in Leipzig-Wiederitzsch ist der wahrscheinlich schwer verletzte Unfallfahrer noch immer verschwunden. „Bislang wurde er nicht gefunden und hat sich auch nicht gemeldet“, sagte ein Polizeisprecher am Samstag auf Anfrage von LVZ-Online.

29.11.2014
Anzeige