Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz nach Alarm in Leipziger Studentenwohnheim
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuerwehreinsatz nach Alarm in Leipziger Studentenwohnheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:43 09.11.2018
Die Leipziger Feuerwehr musste am Freitagnachmittag zu einem Einsatz in ein Studentenwohnheim in der Straße des 18. Oktober ausrücken (Symbolbild). Quelle: dpa
Leipzig

Die Leipziger Feuerwehr musste am Freitagnachmittag zu einem Einsatz in ein Studentenwohnheim in der Straße des 18. Oktober ausrücken. Ersten Informationen zufolge soll eine Brandmeldeanlage aufgrund von angebranntem Essen angesprungen sein. Die Einsatzkräfte waren kurz vor 17 Uhr noch im Einsatz. Informationen zu Personen- oder Sachschäden liegen derzeit noch nicht vor.

von CN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 77-jährige Leipzigerin wurde am Donnerstag Opfer eines Diebstahls. Ein Fahrradfahrer griff im Vorbeifahren nach der Handtasche der Frau. Die Polizei bittet um Mithilfe.

09.11.2018

In den frühen Morgenstunden hat die Bundespolizei in Leipzig eine Gruppe junger Sprayer verfolgt – und dabei einen Hubschrauber eingesetzt.

09.11.2018

Eigentlich hatten eine Frau und Mann in einem Supermarkt in Mockau Hausverbot. Als sie trotzdem in dem Geschäft auftauchten, brachte der Sicherheitsdienst sie vor die Tür. Doch kurz danach kehrten sie zurück – und schlugen auf einen 25-jährigen Kunden ein.

08.11.2018