Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Flammen zerstören in Leipzig zwei Gartenlauben
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Flammen zerstören in Leipzig zwei Gartenlauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 10.02.2017
Feuerwehrleute kämpfen in Großzschocher gegen die Flammen. Quelle: TNN
Anzeige
Leipzig

Der Kampf gegen das Flammenmeer war fast aussichtslos: Trotz des sofortigen Einsatzes der Feuerwehr sind am Donnerstagabend in Großzschocher zwei Gartenlauben komplett abgebrannt. Wie Polizeisprecher Alexander Bertram gestern mitteilte, bemerkten Passanten gegen 22.15 Uhr den Feuerschein in der Anlage des Kleingartenvereins Sachsenland an der Seebenischer Straße und alarmierten sowohl die Feuerwehr als auch die Polizei. Von den Häuschen blieben nur noch verkohlte Trümmer übrig, verletzt wurde niemand. Beide Lauben befanden sich etwa 100 Meter auseinander. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Gestern sollten bereits Brandursachenermittler vor Ort nach Spuren suchen.

Von Frank Döring

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwerer Vorwurf an zwei Ex-Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung in Dölzig: Die beiden Asylbewerber sollen nach einem Streit versucht haben, einen weiteren Flüchtling aus dem Fenster sieben Meter in die Tiefe zu stürzen. Am Donnerstag begann der Prozess.

10.02.2017

Der wegen Mordes an einer reichen Witwe angeklagte Physiotherapeut bestreitet, sie aus Habgier umgebracht zu haben. Vielmehr habe er die 90 Jahre alte Frau in ihrer Villa in Leipzig-Probstheida auf ihr Verlangen hin getötet. „Ich wollte sie erlösen“, so der 63-Jährige.

09.02.2017

Der Diebstahl in einem Elektronikgeschäft am Hauptbahnhof hat für einen 27-Jährigen im Gefängnis geendet. Polizisten fanden Waffen bei ihm, außerdem wurde er bereits per Haftbefehl gesucht.

09.02.2017
Anzeige