Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fluchtauto bleibt einfach stehen – Einbrecher festgenommen

Fluchtauto bleibt einfach stehen – Einbrecher festgenommen

Weil ihr gestohlenes Fluchtauto einfach stehen blieb, konnten zwei Einbrecher am Mittwoch in den frühen Morgenstunden von der Polizei festgenommen werden. Wie die Beamten mitteilten, hatten die beiden 19- und 21-Jährigen das Fenster einer Gaststätte in der Lützner Straße (Grünau) aufgehebelt, die Räume durchsucht und mehrere Kästen Bier sowie Teelichter gestohlen.

Leipzig. Außerdem nahmen sie den Schlüssel eines vor dem Gebäude geparkten Wagens mit.

Die Diebe kamen aber nicht weit, da das Auto einfach den Geist aufgab. Mehrere Zeugen meldeten das Verkehrshindernis auf der Kiewer Straße der Polizei, die die Einbrecher dann kurz nach 5 Uhr schnappte und festnahm. Die Täter hatten 1,44 beziehungsweise 1,8 Promille Alkohol im Blut. Am Donnerstag wurden sie dem Haftrichter vorgeführt.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr