Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau am Cospudener See tot aufgefunden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frau am Cospudener See tot aufgefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 06.03.2018
Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Leipzig

Die Leiche einer Frau ist am Montag von Mitarbeitern des Ordnungsamtes in der Nähe des Cospudener Sees gefunden worden. Das bestätigte die Polizei am Mittag. Der Leichnam sei bei einem Kontrollgang gegen 8.15 Uhr entdeckt worden.

Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um eine 55-Jährige. Sie soll in einem angrenzenden Aufforstungsgebiet "Jungshansbogen" seit Jahren als Einsiedlerin in einer Hütte gelebt haben, hieß es. Die genauen Todesumstände seien noch unklar, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt. Nach LVZ-Informationen ist sie aber bereits seit mehreren Tagen tot gewesen.
Eine Obduktion soll nun klären, ob die Frau bis zweistelligen Minuswerten erfroren ist oder möglicherweise das Opfer eines Verbrechens wurde.
Die Frau hat LVZ-Informationen zufolge freiwillig in dem neun Hektar großen Waldgebiet gelebt. Ihr seien von verschiendenen Behörden mehrfach Hilfsangebote unterbreitet worden, die sie aber ausgeschlagen habe. Ihre Hütte sei wintertauglich gewesen, berichteten Beobachter.

tv/mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 15-Jährige hat am Samstagabend beim Klettern auf einen Güterwaggon in Leipzig-Plagwitz einen tödlichen Stromschlag erlitten. Zwei weitere Jugendliche wurden schwer verletzt.

26.02.2018

Rauchschwaden drangen am Montagmorgen aus dem Restaurant „Augustiner am Markt“ in Leipzig. Statt eines Feuers fanden die Rettungskräfte chlorhaltige Putzmittel als Auslöser vor.

26.02.2018

In der Nacht zum Freitag haben zwei Männer in Leipzig einen Raubüberfall verhindert. Sie hatten aus dem Nachtbus beobachtet, wie eine Frau von zwei Männern angegriffen wurde. Die Frau erlitt mehrere Gesichtsverletzungen.

23.02.2018