Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau am Dittrichring von Tram erfasst und schwer verletzt – Umleitung mehrerer Linien
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frau am Dittrichring von Tram erfasst und schwer verletzt – Umleitung mehrerer Linien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:04 14.10.2013
Eine Frau ist am Montagabend von einer Straßenbahn am Leipziger Dittrichring angefahren und schwer verletzt worden. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Das Opfer musste vom Notarzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die junge Frau erlitt Verletzungen am Kopf, dem Becken und den Armen. In der Straßenbahn der Linie 9 wurde niemand verletzt. Der Tram-Fahrer musste vor Ort behandelt werden. Zwischen 18.50 und 19.30 Uhr kam es wegen des Unfalls zu massiven Behinderungen im Nahverkehr. „Sowohl die Linie 9 als auch die 10, 11 und 16 sowie die Buslinie 89 mussten umgeleitet werden“, so Backhaus. Er hoffe nun, dass es der Frau bald wieder besser geht.

Leipzig. Eine 21-jährige Frau ist am Montagabend von einer Straßenbahn am Leipziger Dittrichring angefahren und schwer verletzt worden. „Die Frau überquerte in Höhe Otto-Schill-Straße die Gleisanlage und dann geschah es“, sagte LVB-Sprecher Marc Backhaus am Abend gegenüber LVZ-Online. Das Opfer musste vom Notarzt in ein Krankenhaus gebracht werden. 

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut ermittelt die Leipziger Polizei wegen mehrerer Autodiebstähle. Ein Audi A 6 wurde zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in Leipzig-Voklmarsdorf gestohlen.

14.10.2013

Ein 28-Jähriger ist nach dem Versuch die Zeche einer Gaststätte in der Leipziger City zu prellen, von einem Mitarbeiter geschnappt und der Polizei übergeben worden.

14.10.2013

Eine 43-jährige Frau ist am Sonntagmorgen in Leipzig-Volkmarsdorf überfallen und ausgeraubt worden. Sie war auf der Idastraße zu Fuß unterwegs, als ein Mann auf sie zukam und ihr Bargeld verlangte.

17.07.2015
Anzeige