Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau läuft in Leipzig gegen Straßenbahn und verletzt sich
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frau läuft in Leipzig gegen Straßenbahn und verletzt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 02.03.2017
Eine 21-Jährige hat am Dienstagnachmittag in Leipzig eine Straßenbahn der Linie 1 übersehen, ist deshalb mit ihr zusammengestoßen und wurde dabei verletzt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine 21-Jährige hat am Dienstagnachmittag in Leipzig eine Straßenbahn übersehen, ist deshalb mit ihr zusammengestoßen und wurde dabei verletzt. Gegen 15.50 Uhr wollte die Frau die Gleise von der Zentralhaltestelle am Hauptbahnhof Richtung Innenstadt überqueren.

Ein 61-jähriger Bahnfahrer der Linie 1 sah, dass sich eine Gruppe von Menschen dicht am Gleis befand und bremste. Im Gegensatz zu den anderen Passanten trat die Frau plötzlich hervor. Wie die Polizei mitteilte, kam die Bahn im selben Moment zum Stehen, in dem es auch zum Aufprall kam. Die 21-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß eine Platzwunde und kam in ein Leipziger Krankenhaus.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer haben am 13. Februar eine Mitarbeiterin einer Spielothek bedroht und in einer Toilette eingesperrt. Dann stahlen sie Geld aus einem Automaten und einem Tresor. Die Polizei sucht nun nach einem wichtigen Zeugen.

01.03.2017

Unbekannte haben einen Fahrkartenautomaten an der S-Bahn-Haltestelle Miltitzer Allee gesprengt. Bargeld haben die Täter nicht entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro.

01.03.2017

Mit fast 2,5 Promille hat eine betrunkene Autofahrerin am Dienstagabend im Stadtteil Gohlis-Nord vier Autos demoliert und dabei einen Schaden in Höhe von 25.000 Euro verursacht.

01.03.2017
Anzeige