Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau missachtet Vorfahrt - 25-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frau missachtet Vorfahrt - 25-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 10.08.2011
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren die Frau und ihre 33-jährige Begleiterin gegen 22 Uhr auf der Schongauer Straße unterwegs. Als sie links in die Permoser Straße abbiegen wollte, missachtete die Fahrerin anscheinend das ihr entgegenkommende Auto. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei wurde der 25-Jährige schwer verletzt. Die Frauen trugen nur leichte Verletzungen davon. Alle Beteiligten wurden in die Notaufnahme eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer dritten Großrazzia binnen zwei Monaten hat die Leipziger Polizei das örtliche Drogenmilieu weiter unter Druck gesetzt. Bei dem so genannten Komplexeinsatz am späten Dienstagabend und in der Nacht waren neben Ordnungshütern der westsächsischen Metropole auch mehrere Hundertschaften der Bereitschaftspolizei im Einsatz.

10.08.2011

[gallery:500-1101726286001-LVZ] Leipzig. Zwei Kabeldiebe haben am Dienstagmorgen den Bahnverkehr in Leipzig stellenweise lahmgelegt. Sechs Stunden lang konnten zwischen Leutzsch und Plagwitz keine Züge fahren.

09.08.2011

Innerhalb von 24 Stunden ist in Leipzig acht Mal eingebrochen worden. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, schlugen die Täter am Montag und Dienstag im gesamten Stadtgebiet zu.

09.08.2011
Anzeige