Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frau missachtet Vorfahrt - 25-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Frau missachtet Vorfahrt - 25-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Ein 25-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Mittwoch in Leipzig-Paunsdorf bei einem Unfall schwer verletzt worden, nachdem ihm eine 31-Jährige die Vorfahrt genommen hatte.

Voriger Artikel
Dritte Großrazzia gegen Leipziger Drogen-Szene - Polizei leitet 50 Strafverfahren ein
Nächster Artikel
Hermelin aus dem Wildpark Leipzig gestohlen - Polizei bittet um Mithilfe

Symbolbild.

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren die Frau und ihre 33-jährige Begleiterin gegen 22 Uhr auf der Schongauer Straße unterwegs. Als sie links in die Permoser Straße abbiegen wollte, missachtete die Fahrerin anscheinend das ihr entgegenkommende Auto. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei wurde der 25-Jährige schwer verletzt. Die Frauen trugen nur leichte Verletzungen davon. Alle Beteiligten wurden in die Notaufnahme eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr