Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frau vertreibt vier Räuber in der Leipziger Innenstadt

Versuchter Überfall Frau vertreibt vier Räuber in der Leipziger Innenstadt

Mit so viel Gegenwehr hatten die vier Männer wohl nicht gerechnet: Am Mittwochabend versuchten sie in der Innenstadt eine Frau auszurauben. Doch das vermeintliche Opfer trat so wild um sich, dass sie die Angreifer schließlich in die Flucht schlug.

Eine Frau hat am Mittwochabend vier Männer in die Flucht geschlagen, die versuchten hatten, sie auszurauben (Symbolbild).

Quelle: dpa

Leipzig. Eine Frau hat am Mittwochabend vier Männer in die Flucht geschlagen, die versuchten hatten, sie auszurauben. Gegen 23.10 Uhr kreisten die Täter die Dame in der Goethestraße ein und versuchten, ihr die Handtasche zu stehlen. Doch das vermeintliche Opfer trat nach Angaben der Polizei so wild um sich, dass die Männer schließlich von ihr abließen und in unbekannte Richtung flüchteten. Auch die Frau verschwand danach.

Ein 19- und ein 31-Jähriger beobachteten das Geschehen und meldeten den Vorfall einer Polizeistreife. Eine Suche nach den vier Männern blieb allerdings erfolglos. Die Beamten eröffneten eine Anzeige wegen versuchtem Diebstahl gegen Unbekannt und nahmen die Ermittlungen auf.

luc

Leipzg, Goethestraße 51.341331 12.380626
Leipzg, Goethestraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr