Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frau von Straßenbahn in Leipzig-Volkmarsdorf erfasst – 68-Jährige wird schwer verletzt

Frau von Straßenbahn in Leipzig-Volkmarsdorf erfasst – 68-Jährige wird schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn ist am Mittwoch eine 68-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Die ältere Frau hatte gegen 14.45 Uhr die Torgauer Straße bei rotem Ampellicht überquert.

Voriger Artikel
Lkw-Auflieger im Leipziger Westen in Flammen – Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Nächster Artikel
Strafrichter schickt Leipziger NPD-Stadtrat Enrico Böhm für acht Monate in Haft

Die Fußgängerin musste vom Rettungswesen in ein Krankenhaus gebracht werden. (Symbolfoto)

Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Eine herannahende Bahn konnte nicht mehr bremsen und es kam zur Kollision, so die Polizei. Die Fußgängerin musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zeugen hatten die Ordnungshüter gerufen. Eine 39-jährige Ersthelferin kümmerte sich um die Verletzte, bis die Rettungskräfte eintrafen.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr