Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frust über Fahrweise: Rentner attackiert junge Frau in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Frust über Fahrweise: Rentner attackiert junge Frau in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 12.02.2016
Weil er über ihre Fahrweise frustriert war, hat ein Rentner am Donnerstag im Leipziger Osten eine junge Frau angegriffen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 69-Jähriger hat am Donnerstag unvermittelt eine junge Frau attackiert. Der Vorfall ereignete sich gegen 9.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Paunsdorfer Waldkerbelstraße. Der Mann riss die Fahrertür des Autos der 32-Jährigen auf und griff ihr wütend an den Hals. Offensichtlich, so heißt es in einer Mitteilung der Polizei vom Freitag, sei er nicht mit der Fahrweise der Frau einverstanden gewesen.

Die 32-Jährige blieb bei dem Übergriff unverletzt. Sie erstattete jedoch Strafanzeige gegen den Rentner.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall des Pferdehof-Mordes von Knauthain ist nun offenbar auch die Tatwaffe gefunden worden. Einem Bericht zufolge haben Taucher zwei Pistolen aus dem Cospudener See geborgen.

12.02.2016

In einem Keller einer großen Lagerhalle in Grünau ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Kameraden der Feuerwehr mussten mit acht Fahrzeugen zu dem Brand ausrücken.

11.02.2016

Auf zwei Schaufenstern in der Wolfgang-Heinze-Straße sind Graffiti aufgetaucht, in den auf die Krawalle von Mitte Januar in Connewitz Bezug genommen wird. Die Schriftzüge enthalten einen Monat nach den Ausschreitungen klare Drohungen aus der rechten Szene.

12.02.2016
Anzeige