Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frust über Fahrweise: Rentner attackiert junge Frau in Leipzig

Angriff in Paunsdorf Frust über Fahrweise: Rentner attackiert junge Frau in Leipzig

Weil er mit ihrer Fahrweise nicht einverstanden war, hat ein Rentner am Donnerstag im Leipziger Osten eine junge Frau angegriffen. Der Mann folgte ihr auf einen Parkplatz, riss die Tür auf und griff ihr wütend an den Hals.

Weil er über ihre Fahrweise frustriert war, hat ein Rentner am Donnerstag im Leipziger Osten eine junge Frau angegriffen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 69-Jähriger hat am Donnerstag unvermittelt eine junge Frau attackiert. Der Vorfall ereignete sich gegen 9.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Paunsdorfer Waldkerbelstraße. Der Mann riss die Fahrertür des Autos der 32-Jährigen auf und griff ihr wütend an den Hals. Offensichtlich, so heißt es in einer Mitteilung der Polizei vom Freitag, sei er nicht mit der Fahrweise der Frau einverstanden gewesen.

Die 32-Jährige blieb bei dem Übergriff unverletzt. Sie erstattete jedoch Strafanzeige gegen den Rentner.

maf

Waldkerbelstraße, Leipzig 51.358187 12.459683
Waldkerbelstraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr