Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fußgänger in Leipzig-Reudnitz von Straßenbahn erfasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fußgänger in Leipzig-Reudnitz von Straßenbahn erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 11.05.2016
Symbolbild Quelle: Leipzig report
Anzeige
Leipzig

Am Dienstagvormittag ist ein 37-Jähriger bei einer Kollision mit einer Straßenbahn in Reudnitz-Thonberg leicht verletzt worden. Der Mann hatte gegen 10.50 Uhr die Prager Straße in Höhe des technischen Rathauses überquert und dabei einer stadtauswärtsfahrenden Tram den Weg versperrt.

Der Fahrer der Straßenbahn ließ deshalb das übliche Klingelsignal ertönen, teilte die Polizei mit. Der Fußgänger reagierte, machte zwei Schritte vorwärts. Dabei bemerkte er nicht, dass sich aus der anderen Richtung ebenfalls eine Bahn näherte. Neben einem ordentlichen Schrecken blieb es für den Mann bei Prellungen und Schürfwunden.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dunkle Rauchschwaden im Leipziger Norden: Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Mittwoch Unrat auf einer freien Fläche eines ehemaligen Kasernengeländes in Brand geraten. Die Feuerwehr musste mit acht Fahrzeugen ausrücken.

11.05.2016

Er ist ihr Opa – und seit Frühjahr 2015 auch ihr schlimmster Alptraum: Am 16. Mai wurde die damals sechsjährige Jennifer (*) in einem Gewerbegebiet bei Baalsdorf von ihrem Großvater Bernd K. (53) sexuell missbraucht. Gestern wurde der Holzhausener deshalb am Amtsgericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

10.05.2016

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag das Büro der AfD (Alternative für Deutschland) in Leipzig mit einer übelriechenden Flüssigkeit angegriffen. Möglicherweise handelte es sich dabei um Buttersäure. Es ist nicht der erste Angriff auf das Bürgerbüro in der Selliner Straße.

10.05.2016
Anzeige