Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Fußgängerin übersehen: 26-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Fußgängerin übersehen: 26-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 21.08.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine 26-Jährige ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 15.30 Uhr auf der Robert-Blum-Straße in Leipzig Schönefeld unterwegs. Ein 40-Jähriger Autofahrer übersah die Fußgängerin beim Abbiegen und erfasste sie frontal.

Die junge Frau musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Wagen entstand ein Schaden in Höhe von 250 Euro. Gegen den Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als ein 23-jähriger Pizzafahrer am späten Donnerstagabend eines der belegten Fladenbrote im Stadtteil Schönefeld-Abtnaundorf ausliefern wollte, warteten dort Männer mit Schlagstöcken und Messern auf ihn.

21.08.2015

Fassadenteile eines unbewohnten Hauses sind am Donnerstagabend auf die Sommerfelder Straße gestürzt. Verletzt wurde dabei niemand.

20.08.2015

Für einen vierstelligen Betrag versprach ein 28-Jähriger einem Mann und einem Jugendlichen aus Afghanistan die Einreise nach Deutschland. Er besorgte den beiden gefälschte Pässe und begleitete sie auf ihrem Flug. In Leipzig fielen die falschen Dokumente dann auf.

21.08.2015
Anzeige