Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Garagenbrand in Leipzig-Nord – US-Sportwagen geht in Flammen auf

Garagenbrand in Leipzig-Nord – US-Sportwagen geht in Flammen auf

  Leipzig. Im Stadtteil Mockau-Süd ist am Donnerstagmorgen eine Garage samt geparktem US-Sportwagen in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Rettungskräfte gegen 0.15 Uhr von vier Augenzeugen zum Brandort an der Friedrichshafener Straße gerufen.

 

Als die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen eintraf, waren große Teile von Gebäude und Pontiac Firebird bereits schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Kameraden konnten die Rest schnell löschen, zum Teil musste Dämmmaterial von Decke und Wänden entfernt werden, heißt es.  

phpde41775793201504090956.jpg

Leipzig. Im Stadtteil Mockau-Süd ist am Donnerstagmorgen eine Garage samt geparktem US-Sportwagen in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Rettungskräfte gegen 0.15 Uhr zum Brandort an der Friedrichshafener Straße gerufen. Als sie eintrafen, waren große Teile von Gebäude und Pontiac Firebird bereits schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Zur Bildergalerie

 

Der entstandene Schaden soll etwa 10.000 Euro betragen. Experten der Polizei haben ihre Untersuchungen zur Ursache des Feuers aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen soll die Garage bereits seit längerer Zeit nach einem Einbruch offen gestanden haben. Zudem soll der Besitzer von Gebäude und Fahrzeug verstorben sein.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr