Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rauchsäule Gartenlaube im Leipziger Süden brennt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rauchsäule Gartenlaube im Leipziger Süden brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 11.10.2018
Eine Gartenlaube im Süden Leipzigs ist am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. (Symbolbild) Quelle: picture-alliance/ dpa
Leipzig

Eine Gartenlaube im Süden Leipzigs ist am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Feuerwehr waren 16 Kameraden mit vier Fahrzeugen im Einsatz. Sie löschten den Brand in der Nähe des Audizentrums.

Um 15.20 Uhr ging bei der Feuerwehr der entsprechende Notruf ein, um 16.30 war der Brand gelöscht. Verletzt wurde niemand. Zu den Brandursachen und er Schadenshöhe gebe es noch keine Erkenntnisse, so eine Sprecherin. Die Polizei ermittelt nun.

Von th

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eines ihrer Kinder wäre fast verdurstet. Auch deswegen muss eine 35-jährige Mutter aus Leipzig jetzt hinter Gitter. Das Amtsgericht verurteilte sie in zehn Fällen zu zwei Jahren und drei Monaten Haft. Für den Kindesvater fiel das Urteil milder aus.

11.10.2018

Eine 29-Jährige richtet einen Beitrag auf Facebook an den Jugendlichen, der sie am Sonntagmorgen in der Straßenbahn geschlagen hat. Der Beitrag wurde von über zahlreichen Menschen geteilt. Eine Zeugin identifizierte nun den mutmaßlichen Täter.

11.10.2018

Feine Beute: Anstelle von Geld ließ ein Unbekannter aus einer Konditorei im Zentrum Leipzigs Gebäck mitgehen.

10.10.2018