Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gartenlaube in Leipzig-Möckern abgebrannt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gartenlaube in Leipzig-Möckern abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 21.01.2016
Die Feuerwehr musste am Mittwochabend eine brennende Gartenlaube in der Nähe der Neuen Luppe in Leipzig-Möckern löschen. Quelle: Holger Baumgärtner
Anzeige
Leipzig

Am Mittwochabend ist eine Gartenlaube in Möckern stark beschädigt worden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden um 20.46 Uhr zu dem Feuer im Bereich des Heuweges und des Marienweges in der Nähe der Neuen Luppe gerufen. Dort stand eine acht mal drei Meter große Gartenlaube komplett in Flammen. Die Einsatzkräfte waren mit Kameraden der Feuerwehren Leipzig-Mitte, der Nordwache und der Westwache mit drei Einsatzfahrzeugen vor Ort

Laut Leitstelle der Feuerwehr konnten die Einsatzkräfte den Brand relativ schnell löschen. Gegen 23 Uhr war der Einsatz beendet. Allerdings ist die Laube, ein Flachbau mit einer Dachkonstruktion aus Holz, stark beschädigt worden. Laut Polizei steht das Gartengrundstück an einer Bahnanlage und gehört zu keinem Gartenverein. Die Fläche sei verwildert und ein Stromanschluss nicht vorhanden.

Zur Galerie
Laubenbrand

Nach ersten Erkenntnissen gehen Polizei und Feuerwehr von Brandstiftung aus: Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten drei Holzdielen gebrannt, die aus dem Fenster heraus ragten, Personen seien aber keine angetroffen worden. Laut Polizei hatte es in der Laube bereits im Oktober 2015 ein Feuer gegeben.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen eines Brandes mussten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Grünau am Mittwochnachmittag ihre Wohnungen zwischenzeitig verlassen. Abgelegtes Papier vor einer Kellerbox war in Flammen aufgegangen.

20.01.2016

Am Silvesterabend ist eine 19-jährige Frau auf dem Augustusplatz mit einem Böller beworfen und verletzt worden. Da sie wohl bleibende Schäden davon tragen wird, sucht die Polizei nun nach Zeugen der Tat.

20.01.2016

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Engelsdorf hat die Polizei Mitte Dezember mehrere Dutzend geklaute Gegenstände sichergestellt. Zwei Holzskulpturen konnten die Beamten noch nicht zuordnen und suchen nun nach den Eigentümern.  

20.01.2016
Anzeige