Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gartenlauben in Leipzig-Neulindenau durch Feuer zerstört – Zeuge versucht zu löschen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gartenlauben in Leipzig-Neulindenau durch Feuer zerstört – Zeuge versucht zu löschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 19.04.2013
Die Feuerwehr löschte einen Laubenbrand in einem Kleingartenverein an der Merseburger Straße. Quelle: Leipziger Feuerwehrverband
Anzeige
Leipzig

Dadurch hätten sich die Flammen auf die nächste Laube ausgebreitet. Die Brandursache müsse durch die Kripo noch ermittelt werden, hieß es. Im Einsatz waren Berufsfeuerwehrmänner aus der Haupt- und der Westwache sowie Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünau.

dom

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Kind ist am späten Freitagnachmittag aus der dritten Etage eines Hauses in Leipzig-Schönefeld gefallen. Der Siebenjährige habe sich dabei ein Bein gebrochen, Lebensgefahr bestand aber nicht, teilte das Lagezentrum der Polizei am Abend mit.

19.04.2013

Bei der Polizei sind am Ende der Woche drei Einbrüche gemeldet worden. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, verschaffte sich ein Unbekannter am Donnerstag durch Ziehen der Kantenriegel Zugang zu einer Wohnung in der Eilenburger Straße in Reudnitz-Thonberg.

19.04.2013

Nach dem misslungenen Überfall auf einen Tabakladen in der Schleußiger Könneritzstraße am Donnerstag sucht die Polizei nun mit einer Täterbeschreibung nach dem Verdächtigen.

19.04.2013
Anzeige