Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gauner nutzen Ferienzeit - weitere Einbruchsserie am Montag in Leipzig

Gauner nutzen Ferienzeit - weitere Einbruchsserie am Montag in Leipzig

Die gerade begonnenen Schulferien rufen offenbar verstärkt Diebe auf den Plan. Gleich vier Einbrüche registrierte die Leipziger Polizeidirektion am Montag im gesamten Stadtgebiet.

Voriger Artikel
83-jährige Radlerin kollidiert in Leipzig-Lützschena mit Pkw und verletzt sich schwer
Nächster Artikel
121 Ermittlungsverfahren gegen Autodiebe: Leipziger Polizei gründet neue Soko

(Symbolbild/Archiv)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Gauner hatten es dabei erneut vorzugsweise auf Unterhaltungselektronik und Bargeld abgesehen. Der Wert der Beute dürfte erneut tausende Euro betragen.

Die unbekannten Täter drangen in zwei Mietwohnungen in Miltitz und Thekla sowie in zwei Einfamilienhäuser in Engelsdorf und Taucha ein – teilweise am helllichten Tage.

In Miltitz stahlen die Einbrecher einen Flachbildfernseher, einen Flachbildschirm, einen Laptop und Bekleidung. In Thekla ließen sie ebenfalls einen Laptop, Computerzubehör, Handys und Uhren mitgehen. Bargeld, weitere Unterhaltungselektronik sowie Schmuck fehlten nach den Taten in Engelsdorf und Taucha.

In den einzelnen Fällen gingen die Täter unterschiedlich vor. In drei Fällen setzten sie Gewalt ein, hebelten entweder Türen auf oder schlugen die Fensterscheibe ein. Beim vierten Einbruch waren hingegen augenscheinlich Profis am Werk. Sie öffneten das Schloss, ohne es zu beschädigen.

Bereits am Sonntag entstanden bei drei anderen Einbrüchen in Leipzig Schäden von mehreren tausend Euro.

ala

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr