Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gebäude im Leipziger Südosten in Flammen – Rauchwolke und lauter Knall
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gebäude im Leipziger Südosten in Flammen – Rauchwolke und lauter Knall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 27.08.2017
Nächtliches Feuer im Dösner Weg – über dem Leipziger Südosten stieg eine riesige Rauchwolke auf.  Quelle: Michel Rochelmeyer
Leipzig

 Feuer im Leipziger Südosten: Gegen Mitternacht schlugen Flammen aus einem leerstehenden Gebäude im Dösner Weg, Ecke Tarostraße. Wie die Feuerwehr am Sonntag gegenüber LVZ.de bestätigt, war beim Eintreffen der Einsatzkräfte das Dach der größeren Baracke schon durchgebrannt. Anwohner schildern, sie hätten zuvor einen lauten Knall gehört. Eine große Rauchwolke stieg über der Straße der Straße des 18. Oktober auf gewesen.

Das ganze Ausmaß der Zerstörung wird am Sonntag sichtbar: In der Nacht zum 27.8.2017 brannte ein leerstehendes Gebäude im Leipziger Südosten. Bis zum nächsten Morgen kämpfte die Feuerwehr in der großen Baracke im Dösner Weg, Ecke Tarostraße mit Glutnestern. Fotos: Dirk Knofe

Wie die Feuerwehr am Morgen erklärte, wüteten die Flammen auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern. Nach rund einer Stunde hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Die Polizei wurde ebenfalls informiert. Gegen 5.50 Uhr musste aber erneut ein Wagen der Feuerwehr zu dem Gebäude ausrücken.

Offenbar war durch ein Glutnest das Feuer abermals ausgebrochen. Am Morgen kontrollierte die Feuerwehr den Einsatzort erneut. Erst nach 10 Uhr war der Einsatz beendet, hieß es aus der Rettungsleitstelle. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Zum Sachschaden oder der Brandursache gibt es noch keine Angaben.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Entgegen der Entwicklung im Rest des Freistaats nimmt im Raum Leipzig die Zahl der Fahrraddiebstähle weiter zu. Laut Polizei gibt es ein leicht ansteigenden Trend.

26.08.2017

Die Polizei Leipzig fahndet nach einem Mann, der am 6. Juni eine Bäckerei in Anger-Crottendorf überfallen hat. Der Komplize ist bereits identifiziert worden.

25.08.2017

Auf ihrem Weg zur Arbeit ist eine 37-Jährige am Donnerstag in der Straßenbahn geschlagen und ihr Smartphone gestohlen worden. Der Täter sprang direkt nach der Tat aus der Bahn.

25.08.2017