Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gebäude in Leipzig-Thekla nachts teilweise eingestürzt

Sicherung läuft Gebäude in Leipzig-Thekla nachts teilweise eingestürzt

In der Nacht zu Mittwoch ist ein leerstehendes Gebäude im Leipziger Norden zum Teil eingestürzt. Die Einsturzstelle an der Plösener Straße wurde zunächst gesperrt.

Das Gebäude in Leipzig-Thekla ist in der Nacht zum 12.10.2016 teilweise eingestürzt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Gegen 1 Uhr hat es gerumpelt: An der Plösener Straße in Leipzig-Thekla ist in der Nacht zu Mittwoch ein leerstehendes Haus teilweise eingestürzt. Dabei handele es sich um ein Stallgebäude, teilte das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege auf Anfrage mit. Die Polizei musste anrücken, um die Einsturzstelle abzusperren und damit Gefahr von Passanten abzuwenden.

Wie die Stadt weiter mitteilt, habe die Eigentümerin des Gebäudes bereits die Beräumung und eine Sicherung des Hauses in die Wege geleitet. Eine Teilsperrung der Plösener Straße bleibe aber bestehen, so die Verwaltung.

Von lyn

Leipzig, Plösener Straße 51.382288 12.4356853
Leipzig, Plösener Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr