Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gefährliche Eisschollen auf Lkw-Dächern - Fahrzeuge beschädigt

Gefährliche Eisschollen auf Lkw-Dächern - Fahrzeuge beschädigt

Durch herabfallendes Eis von Lkw-Dächern sind am Montag zwei Autos in Leipzig beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilte, hätten sich bei den Lastwagen die Eisschollen während der Fahrt gelöst und seien dann auf die Autos gestürzt.

Leipzig. So entstand am Wagen einer 19-Jährigen ein Schaden von rund 500 Euro, als diese gegen 14.50 Uhr von der Merseburger in die Lützner Straße abbiegen wollte. Ein entgegenkommender Lkw hatte in der Rechtskurve die Eisstücke verloren. Dabei wurden Kotflügel und Motorhaube des Pkw beschädigt, die Fahrerin blieb unverletzt.

Ebenfalls glimpflich endete ein ähnlicher Unfall gegen 7.30 Uhr auf der B 95 bei Rötha. Das Auto einer 26-Jährigen, die in Richtung Leipzig unterwegs war, wurde dabei von einer etwa 60 mal 60 Zentimeter großen Eisscholle beschädigt. Die Fahrerin konnte beim Überholen eines Lkw dem von der Fahrzeugplane herabstürzenden Eis nicht mehr ausweichen, so dass ihr Wagen am Kühlergrill und der Stoßstange getroffen wurde. Es entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Der Lkw-Fahrer hatte den Zwischenfall offensichtlich gar nicht bemerkt. Er fuhr ohne zu halten einfach weiter.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr