Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Geschirrtuch auf der Herdplatte löst Wohnungsbrand in Leipzig aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Geschirrtuch auf der Herdplatte löst Wohnungsbrand in Leipzig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 29.06.2014
Quelle: dpa
Leipzig

Innerhalb kurzer Zeit griff das Feuer auf die Dunstabzugshaube und andere Geräte über.

Die Feuerwehr brachte die Flammen aber schnell unter Kontrolle, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Wohnung könne weiterhin genutzt werden. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben.

Der 62-jährige Mitbewohner der Seniorin zog sich durch den Brand leichte Verletzungen zu und wurde im Krankenhaus behandelt.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Farbspraydosen wollte ein 26-jähriger aus einem Einkaufsmarkt in der Leipziger Gießerstraße in Plagwitz mitgehen lassen. Als er gegen 20 Uhr ohne zu bezahlen durch den Kassenbereich lief, geriet er heftig mit dem Ladendetektiv aneinander, berichtet die Polizei am Samstag.

28.06.2014

Er ging in Läden, klaute mal Zigaretten und Bier, dann ein Sandwich, das er sofort hinunterschlang. In einem Tankstellen-Shop griff er sich Wechselgeld, das einem völlig verdutzten Kunden gehörte.

27.06.2014

Zwei Mitarbeiter einer Leipziger Speditionsfirma haben sich unabhängig voneinander am Donnerstagmorgen mit einer Nagelpistole verletzt. Nach dem ersten Vorfall um sieben Uhr hatte der Schichtleiter laut Polizei eine Sonderbelehrung aller Mitarbeiter abgehalten.

27.06.2014