Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gesprengter Blitzer: Daten auf Foto-Chip konnten gerettet werden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gesprengter Blitzer: Daten auf Foto-Chip konnten gerettet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 24.08.2010
Anzeige
Leipzig

Die Untersuchung des zerstörten Gehäuses habe bisher allerdings keine Hinweise auf den Täter ergeben. Deshalb würden nun die Besitzer der fotografierten Fahrzeuge der Reihe nach befragt.

In der Nacht zum Sonntag hatten Bewohner der Leipziger Südvorstadt einen lauten Knall gemeldet, der durch die Sprengung des Verkehrsüberwachungsgerätes zwischen Paul-Gruner- und Hohe Straße entstanden war.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil sie auf einem Fabrikgelände in Leipzig-Gohlis nach einem sogenannten Geocache suchten, müssen sich eine 23-jährige Frau und ein 36-jähriger Mann nun wegen Hausfriedensbruchs verantworten.

23.08.2010

Ein Zwölfjähriger ist am Freitag in Leipzig-Connewitz von einem jugendlichen Sprayer zunächst mit Farbe und anschließend mit Flammen attackiert worden. Nach Polizeiangaben lief der Junge mit zwei Freunden gegen 15.45 Uhr vom Durchgang Windscheidtstraße in Richtung Werk II.

23.08.2010

Ein lauter Knall hat in der Nacht zum Sonntag die Bewohner in der Leipziger Südvorstadt aufgeschreckt. Gegen 0.30 Uhr erreichten die Polizei gleich mehrere Anrufe von besorgten Bürgern.

22.08.2010
Anzeige