Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gesuchter 27-Jähriger nach Diebstahl am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gesuchter 27-Jähriger nach Diebstahl am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 09.02.2017
Ein per Haftbefehl gesuchter Mann wurde am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Diebstahl hat für einen 27-Jährigen aus Weißenfels am Mittwoch im Gefängnis geendet. Wie die Bundespolizei mitteilte, wurde der Mann erwischt, wie er gemeinsam mit einem 25-jährigen Bekannten in einem Elektronikgeschäft ein Computerspiel und eine DVD stahl. Bei einer Durchsuchung des Mannes fanden Polizisten mehrere Messer, einen Schlagring und einen Teleskopschlagstock. Außerdem lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Er wurde in die Justizvollzuganstalt Leipzig gebracht. Ihn erwartet ein weiteres Strafverfahren wegen Diebstahls mit Waffen.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Behörden warnen vor einer neuen Masche von Trickdieben: Zwei Männer haben eine 79-Jährige und ihren Ehemann in ihrer Wohnung in Schönefeld-Ost bestohlen. Die Diebe gaben sich als Polizisten aus.

10.02.2017

Wegen eines angeblich nicht bezahlten Handys hat ein Mann einen 32-Jährigen in Grünau geschlagen und bestohlen. Später konnte die Polizei den 50-Jährigen identifizieren.

09.02.2017

Die tödliche Schießerei zwischen Hells Angels und United Tribuns in der Leipziger Eisenbahnstraße ist jetzt zu einem Fall für das Oberlandesgericht geworden: Es musste entscheiden, ob der mutmaßliche Todesschütze Stefan S. (31) in Haft bleibt.

09.02.2017
Anzeige