Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gesuchter 27-Jähriger nach Diebstahl am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen

Messer und Schlagstock dabei Gesuchter 27-Jähriger nach Diebstahl am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen

Der Diebstahl in einem Elektronikgeschäft am Hauptbahnhof hat für einen 27-Jährigen im Gefängnis geendet. Polizisten fanden Waffen bei ihm, außerdem wurde er bereits per Haftbefehl gesucht.

Ein per Haftbefehl gesuchter Mann wurde am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein Diebstahl hat für einen 27-Jährigen aus Weißenfels am Mittwoch im Gefängnis geendet. Wie die Bundespolizei mitteilte, wurde der Mann erwischt, wie er gemeinsam mit einem 25-jährigen Bekannten in einem Elektronikgeschäft ein Computerspiel und eine DVD stahl. Bei einer Durchsuchung des Mannes fanden Polizisten mehrere Messer, einen Schlagring und einen Teleskopschlagstock. Außerdem lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Er wurde in die Justizvollzuganstalt Leipzig gebracht. Ihn erwartet ein weiteres Strafverfahren wegen Diebstahls mit Waffen.

luc

Leipzig, Hauptbahnhof 51.345472 12.381576
Leipzig, Hauptbahnhof
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr