Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gesuchter Antänzer nach Kontrolle in Leipzig in U-Haft

Gestohlenes Handy Gesuchter Antänzer nach Kontrolle in Leipzig in U-Haft

Die Bundespolizei hat bei einer Kontrolle einen zur Fahndung ausgeschriebenen mutmaßlichen Antänzer gefasst. Der 21-Jährige hatte zudem ein gestohlenes Handy bei sich. Er wurde in Untersuchungshaft übergeben.

Der Bundespolizei ist ein mutmaßlicher Antänzer ins Netz gegangen. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Beamte der Bundespolizei haben einen mutmaßlichen Antänzer gefasst. Der 21-Jährige wurde am Donnerstagabend am Leipziger Hauptbahnhof kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft zur Fahndung ausgeschrieben war. Außerdem trug er ein gestohlenes Handy bei sich.

Laut Bundespolizei wird nun wegen Hehlerei ermittelt. Da zudem bereits mehrere Verfahren gegen den 21-Jährigen eingeleitet worden waren, hat das Leipziger Amtsgericht am Freitag Untersuchungshaft angeordnet.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr