Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gesuchter Neonazi festgenommen - erster Erfolg für Bernd Merbitz

Gesuchter Neonazi festgenommen - erster Erfolg für Bernd Merbitz

Die Polizei hat einen mit mehreren Haftbefehlen gesuchten Neonazi aus Eilenburg in Nordsachsen festgenommen. Dies sei der erste größere Fahndungserfolg des neugegründeten Operativen Abwehrzentrums (OAZ), das von Leipzigs Polizeichef Bernd Merbitz geführt wird, hieß es am Freitag in einer Mitteilung.

Voriger Artikel
Briefmarkensammlung im Wert von mehreren tausend Euro in Leipzig gestohlen
Nächster Artikel
Wieder zwei Autobrände in Leipzig - Polizei geht von Brandstiftung aus

Leitet das Operative Abwehrzentrum: Leipzigs Polizeichef Bern Merbitz.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der 28 Jahre alte Rechtsextreme war vom Amtsgericht seiner Heimatstadt zu einer längeren Haftstrafe verurteilt worden, hatte diese aber nicht angetreten. Dem Neonazi werden mehrere Gewalttaten zugeschrieben. Das OAZ koordiniert die Extremismusbekämpfung der Polizei in Sachsen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr