Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Giftköder im Leipziger Norden – Ordnungsamt sucht Grünfläche ab

Vorsicht angemahnt Giftköder im Leipziger Norden – Ordnungsamt sucht Grünfläche ab

Im Leipziger Norden sind am Donnerstag Giftköder für Hunde gefunden worden. Polizei und Ordnungsamt sammelten 23 dieser Wurtstückchen auf einer Grünfläche ein. Nun rät das Rathaus Bürgern zu besonderer Aufmerksamkeit.

Auf einer Gründfläche im Leipziger Ortsteil Lindenthal wurden am Donnerstag dieses Giftköder gefunden.

Quelle: Ordnungsamt Leipzig

Leipzig. Nach dem Fund ausgelegter Giftköder im Leipziger Ortsteil Lindenthal mahnt die Stadtverwaltung Hundebesitzer zur Vorsicht. Laut einer Mitteilung vom Freitag erreichte am Donnerstag ein Hinweis das Ordnungsamt, wonach auf einer Grünfläche gefährliche Leckerli verstreut wurden. Mitarbeiter aus dem Rathaus kontrollierten umgehend den Bereich um die Straßen „An der Schule“ und „Zur Lindenhöhe“. Gemeinsam mit der Polizei fanden sie 23 Giftköder.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass weitere dieser Wurststückchen in der Umgebung liegen, rät das Ordnungsamt den Lindenthaler Bürgern zu besonderer Aufmerksamkeit. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Von verletzten Tieren wurde zunächst nichts bekannt.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr