Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt – Friedhofsmauer in Leipzig-Baalsdorf beschmiert

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt – Friedhofsmauer in Leipzig-Baalsdorf beschmiert

Drei Graffity-Sprayer sind von der Polizei auf frischer Tat ertappt worden. Ein Zeuge hatte die Beamten Montagnacht gegen 0.20 Uhr informiert. Er hatte beobachtet, wie die Drei die Friedhofsmauer im Kirchweg in Leipzig-Baalsdorf ansprühten.

Leipzig. Als die Beamten eintrafen, stellten sie die 19-, 20- und 21-Jährigen unweit der Mauer.

Zwei hatten Farbe an den Händen und einer an der Hose. Das knapp 13 Quadratmeter große Graffito war noch frisch. Unweit davon fanden die Polizisten zudem einen Rucksack mit Farbdosen und Sprayer-Utensilien. Die drei Männer wurden aufs Polizeirevier gebracht und müssen sich jetzt wegen Sachbeschädigung verantworten.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr