Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Großbrand bei Autohändler in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Großbrand bei Autohändler in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 31.08.2018
Bei einem Autohandel in der Ludwig-Hupfeld-Straße in Leipzig ist am Freitagmorgen ein Großbrand ausgebrochen. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Auf dem Gelände eines Autohandels im Leipziger Westen ist am Freitagmorgen ein Großbrand ausgebrochen. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, stand nach ersten Erkenntnissen ein Fahrzeuge komplett in Flammen. Auch ein Büro-Container sowie das dahinter liegende Werkstattgebäude waren von dem Feuer betroffen. Fünf weitere Fahrzeuge auf dem Gelände wurden zudem beschädigt.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. „Wir ermitteln in alle Richtungen. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen“, sagte Polizeisprecherin Maria Braunsdorf gegenüber LVZ.de. Am Vormittag nahmen Brandexperten der Kripo ihre Arbeit auf und begannen mit der Spurensicherung. Der Schaden soll sich auf rund 75.000 Euro belaufen.

Ein Feuer hat am Freitagmorgen auf dem Gelände eines Autohandels in der Ludwig-Hupfeld-Straße gewütet und mehrere Autos zerstört. Auch ein Bürocontainer und die Werkstatt waren betroffen.

Der Brand brach laut Polizei kurz vor 5.30 Uhr aus. Die Ludwig-Hupfeld-Straße musste wegen des Feuerwehreinsatzes in Höhe Wittestraße für etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden. Gegen 7 Uhr war die Sperrung wieder aufgehoben.

Von nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufregung am Leipziger Hauptbahnhof: Wegen eines herrenloses Gepäckstücks mussten Teile des Gebäudes gesperrt werden. Auch zwei Gleise waren betroffen.

30.08.2018

Eine Autofahrerin hat am Mittwochvormittag in Leipzig einen Radfahrer angefahren. Der 84-jährige Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

30.08.2018

Am Mittwochvormittag ist ein Autofahrer in Leipzig-Marienbrunn beim Abbiegen in eine Straßenbahn gefahren. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

30.08.2018