Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Große Öllache auf Fabrikgelände in Leipzig-Volkmarsdorf

Große Öllache auf Fabrikgelände in Leipzig-Volkmarsdorf

Eine 20 mal 20 Meter große ölige Lache hat sich am Dienstagnachmittag auf einem ehemaligen Fabrikgelände in Volkmarsdorf gebildet. Nach Polizeiangaben hatte ein unbekannter Täter die Flüssigkeit verschüttet und ohne sie zu beseitigen das Gelände verlassen.

Leipzig. Die Feuerwehr benötigte 160 Kilogramm Bindemittel, um die Lache zu beseitigen.

Dadurch verhinderten die Einsatzkräfte, dass die Substanz tiefer in das Erdreich eindringen konnte. Teilweise bildeten sich Pfützen mit einer Tiefe von zehn bis 20 Zentrimetern. Zurzeit werden auf dem Fabrikgelände in der Hermann-Liebmann-Straße/Konradstraße Bauarbeiten vorgenommen.

Woher die Flüssigkeit stammte, ist bisher nicht bekannt.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr