Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Großkontrolle bei den LVB – 69 Schwarzfahrer erwischt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Großkontrolle bei den LVB – 69 Schwarzfahrer erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:27 11.06.2018
Die Polizei hat in den Bussen und Bahnen der LVB kontrolliert. (Symbolbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Polizei hat am Freitagabend Präsenz in den Bussen und Bahnen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) gezeigt und zahlreiche Fahrgäste kontrolliert. Nach eigenen Angaben stellte sie einen mit Haftbefehl gesuchten Menschen und ertappte 69 Schwarzfahrer.

Die Komplexkontrolle fand von Freitagabend um 20 Uhr bis Samstagmorgen um 2.30 Uhr statt und geht auf eine Kooperationsvereinbarung zwischen Polizei und LVB zurück. Damit sollte laut den Beamten das „Sicherheitsbedürfnis der Bürgerinnen und Bürger in den öffentlichen Verkehrsräumen durch die Anwesenheit von uniformierten Polizeibeamten“ erhöht werden.

Erst im Dezember hatten Polizei und LVB ihre seit 2010 bestehende Kooperationsvereinbarung verlängert und um einige bedeutsame Punkte erweitert. So wurde neben gemeinsamen Kontrollen auch vereinbart, einen Sicherheitsbeauftragten bei den LVB einzustellen, der frühzeitig Kriminalitätsschwerpunkte erkennen und Maßnahmen dagegen koordinieren soll. Zudem sollen Polizisten im gesamten LVB-Netz und zu allen Tageszeiten im Einsatz sein.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die Paul-Gerhardt-Kirche in Connewitz ist in der Nacht zu Montag ein Buttersäure-Anschlag verübt worden. Die Feuerwehr musste das Gotteshaus reinigen.

11.06.2018

Ein 63-jähriger Mann ist bei dem tödlichen Unfall am Sonntag auf der A9 am Schkeuditzer Kreuz ums Leben gekommen. Auch ein Hund starb in dem brennenden Autowrack.

11.06.2018

Tragödie auf der A9 bei Leipzig: Ein Auto ist am Sonntag nach einem Unfall in Flammen aufgegangen. Der Insasse kam ums Leben, zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.

10.06.2018
Anzeige