Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gruppe beschädigt Autos in Leipzig-Gohlis
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gruppe beschädigt Autos in Leipzig-Gohlis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 08.05.2018
Bei der Ankunft der Polizei war die Gruppe schon geflüchtet.(Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Die Polizei Leipzig musste in der Nacht auf Dienstag nach Gohlis ausrücken. Anwohner hatten um 0:45 Uhr – aufgeschreckt durch laute Geräusche und Rufe – in der Cöthner Straße eine Rangelei zwischen fünf Männern beobachtet. Dabei wurden laut Polizei auch parkende Autos in Mitleidenschaft gezogen. Als die Beamten am Tatort ankamen, war die Gruppe bereits nicht mehr anzutreffen.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in der terroristischen Vereinigung „Taliban“ hat die Polizei am Dienstag die Wohnung eines Afghanen in Leipzig durchsucht. Der Beschuldigte wurde aber nicht festgenommen.

08.05.2018

Ein junges Mädchen wurde am 26. April in der Arthur-Hoffmann-Straße von einem Auto erfasst und verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls und dem geflüchteten Verursacher.

07.05.2018

Zwei Unbekannte haben am Freitagmorgen in einem Plagwitzer Fotostudio auf einen 52-Jährigen eingeprügelt. Einer der Täter war mit einem Schlaggegenstand bewaffnet. Beide konnten unerkannt flüchten.

07.05.2018