Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Gruppe von Jugendlichen randaliert an Straßenbahnhaltestelle in Leipzig-Grünau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Gruppe von Jugendlichen randaliert an Straßenbahnhaltestelle in Leipzig-Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 17.07.2015
Die Scheiben einer Straßenbahnhaltestelle in Leipzig-Grünau wurden am Dienstagabend von Jugendlichen zerstört. (Archivfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Eine Polizeistreife hatte die Jugendlichen gegen 19.15 Uhr beim Randalieren beobachtet und Verstärkung angefordert. "Die sechs Beamten konnten das Quintett noch vor Ort stellen und vorläufig festnehmen", sagte Polizeisprecherin Birgit Höhn. Es wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Anschließend wurden die Jugendlichen ihren Eltern übergeben. Der entstandene Sachschaden ist noch unklar.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Fußgänger ist am Montagmorgen schwer verletzt worden, als er versuchte, die Bernhard-Göring-Straße zu überqueren. Der 63-Jährige war nach Polizeiangaben zwischen zwei parkenden Fahrzeugen auf die Straße gegangen.

12.02.2013

Rund 20 Gramm Marihuana haben Zivilfahnder am Montagabend bei einem 19-jährigen Leipziger sichergestellt. Die Polizisten hatten den Mann durchsucht, nachdem er an der Endhaltestelle Sommerfeld aus der Straßenbahn ausgestiegen war.

12.02.2013

Die Polizei hat am Montagabend in Leipzig vier hochwertige Fahrräder, fünf Fahrradrahmen, acht komplette Radsätze und hochwertige Fahrradersatzteile in einer Privatwohnung entdeckt.

11.02.2013
Anzeige