Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Haben Täter einen Safe auf einem Bürostuhl durch Leipzig geschoben?
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Haben Täter einen Safe auf einem Bürostuhl durch Leipzig geschoben?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 31.07.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Freitagabend 20.20 Uhr und Montagfrüh 8 Uhr in ein Büro am Leipziger Brühl eingebrochen und haben einen Safe gestohlen. Nach Angaben der Polizei bewahrte die Firma in dem 90 Kilogramm schweren Tresor technische Geräte, Bargeld und wichtige Dokumente auf.

Wie sich die Unbekannten Zugang zu den Räumen verschafft haben, ist der Polizei unklar. Ebenso wenig wissen die Beamten, wie die Diebe den Safe abtransportiert hätten. Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter das schwere Objekt mit einem Drehstuhl weggeschoben haben.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Verdächtige mit einem schweren Gegenstand auf einem Bürostuhl gesehen haben. Hinweise nimmt die Kriminalinspektion in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Kreuzung zwischen Dresdner Straße und Ludwig-Erhard-Straße ist am Samstagmorgen ein Fußgänger bei einem Unfall verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte ihn beim Abbiegen übersehen.

30.07.2018

Ein Holzstuhl ist am Sonntagabend in Leipzig-Reudnitz auf ein parkendes Fahrzeug geworfen worden. Auto und Stuhl wurden beschädigt.

30.07.2018

Rund zweieinhalb Jahre nach den schweren Ausschreitungen hunderter Rechtsextremer in Connewitz startet Mitte August in Leipzig die erste Gerichtsverhandlung. Gegen 202 Tatverdächtige wurde insgesamt Anklage erhoben.

30.07.2018
Anzeige