Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Haftbefehl vollstreckt: 37-Jähriger wirft in Leipzig mit Hämmern nach Polizei
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Haftbefehl vollstreckt: 37-Jähriger wirft in Leipzig mit Hämmern nach Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 11.03.2015
Leipzig

achenpfad in Knautkleeberg-Knauthain abgeholt werden, wollte jedoch nicht freiwillig mitkommen und setzte sich massiv zur Wehr.

Nachdem die Beamten an der Tür klopften, bedrohte und beleidigte er sie. Die Polizisten riefen Verstärkung und einen Schlüsseldienst. Als dieser versuchte, die Haustür zu öffnen, wurden Funken an der Klinke festgestellt. Der Weg wurde stattdessen nun mit brachialer Gewalt freigemacht, hieß es.

Der Gesuchte hatte sich im Dachgeschoss verschanzt und hinter einer Luke verbarrikadiert. Während die Polizisten auf den Boden hinaufstiegen, schleuderte der 37-Jährige mehrere Hämmer nach ihnen. Er konnte schließlich festgenommen werden. Der Mann muss sich nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, versuchter gefährlicher Körperverletzung und wegen Bedrohung verantworten.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein per Haftbefehl gesuchter Mann hat am Dienstagabend in Leipzig mehrere Polizisten verbal bedroht und mit Hämmern nach ihnen geworfen.Nachdem die Beamten an der Tür klopften, bedrohte und beleidigte er sie.

11.03.2015

Im Rahmen eines Löscheinsatzes im Leipziger Stadtteil Großzschocher haben Einsatzkräfte am Sonntag ein Waffenlager entdeckt. Der Brand war gegen 17.40 Uhr im Keller eines Einfamiliehauses ausgebrochen, das Gebäude wurde evakuiert.

11.03.2015

Im Rahmen eines Löscheinsatzes im Leipziger Stadtteil Großzschocher haben Einsatzkräfte am Sonntag ein Waffenlager entdeckt. Der Brand war gegen 17.40 Uhr im Keller eines Einfamiliehauses ausgebrochen, das Gebäude wurde evakuiert.

11.03.2015