Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handtaschendiebe bestehlen Senioren in Leipzig-Paunsdorf – 83-Jährige wird verletzt

Handtaschendiebe bestehlen Senioren in Leipzig-Paunsdorf – 83-Jährige wird verletzt

Binnen weniger Minuten schlugen Taschendiebe am Donnerstagmorgen in Leipzig-Paunsdorf gleich zweimal zu. In einem ersten Fall entriss ein Unbekannter einer 83-Jährigen die Handtasche in der Platanenstraße.

Leipzig. Dabei kam die Frau zu Fall und verletzte sich am Arm. Der Täter im Alter von etwa 25 bis 30 Jahren erbeutete 40 Euro und persönliche Gegenstände. Die Seniorin beschrieb den Mann als etwa 1,75 Meter groß. Er hatte schwarze, kurze Haare und einen dunklen Hauttyp.

Kurz darauf, gegen 10 Uhr im Paunsdorfer Schlehenweg, stahl ein unbekannter Mann einem 91-Jährigen einen Beutel aus seinem Rollator, während dieser darauf saß. Neben 200 Euro verschwanden auch zwei Brillen des Rentners. Der Täter wird als etwa 30 bis 35 Jahre alt und um die 1,75 Meter groß beschrieben. Er hatte schwarze, kurze Haare und dunkle Haut.

Dass es sich in beiden Fällen um den gleichen Täter handelte, kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kripo bittet Zeugen darum, sich im Polizeirevier in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr