Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Handtaschenräuber fügt einer Frau im Leipziger Südosten Platzwunde zu
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Handtaschenräuber fügt einer Frau im Leipziger Südosten Platzwunde zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 23.11.2011
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Er flüchtete mit der Handtasche seines Opfers. Darin befanden sich Geldbörse, Mobiltelefon und persönliche Dokumente. Die junge Frau erlitt eine Platzwunde am Kopf und musste ärztlich versorgt werden.

Polizisten durchsuchten einen angrenzenden Park und fanden die Handtasche inklusive des vollständigen Inhalts. Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 35-jährige Autofahrerin ist am Dienstagvormittag nach einem Unfall im Leipziger Norden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, befuhr die Frau gegen 11.30 Uhr die Hohmannstraße stadtauswärts und wollte die Dessauer Straße überqueren.

23.11.2011

Diebe haben die Abwesenheit eines 72-jährigen Mieters in der Gohliser Dinterstraße genutzt und einen größeren vierstelligen Geldbetrag sowie eine Kreditkarte und andere Dokumente gestohlen.

22.11.2011

Zwei Männer haben am Montagnachmittag mehrere DVDs aus einem Einkaufsmarkt in der Rödelstraße (Leipzig-Schleußig) gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, passierten die Täter gegen 17.15 Uhr die Kasse ohne zu zahlen.

22.11.2011
Anzeige