Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Handyräuber stößt schwangere Frau in Leipzig-Schleußig zu Boden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Handyräuber stößt schwangere Frau in Leipzig-Schleußig zu Boden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 28.01.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem rabiaten Raub im Leipziger Stadtteil Schleußig ist am Mittwoch eine Schwangere leicht verletzt worden. Gegen 10.30 Uhr hatte sich der Frau auf der Könneritzstraße ein Radler an der Haltestelle Rödelstraße genähert, als sie gerade eine Nachricht auf ihrem Handy schrieb.

Er griff nach dem Telefon und zerrte es ihr aus der Hand, so die Polizei. Zudem stieß er die junge Frau mit dem Ellenbogen heftig in die Seite, so dass sie zu Boden ging. Der Täter trat mit seiner Beute, einem 250 Euro wertvollen Smartphone, die Flucht in Richtung eines Supermarktes an.

Laut Beschreibung ist der Mann zwischen 25 und 30 Jahre alt und trug eine schwarze Mütze sowie eine schwarze Jacke. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein Mountainbike. Die Polizei ermittelt wegen Raubes und bittet Zeugen, sich mit Hinweisen an die Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu wenden.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Leipziger Innenstadt haben Einbrecher aus einer Eisbar mehrere Tausend Euro entwendet. Um in das Lokal zu gelangen, brachen sie die Eingangstür auf.

28.01.2016

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag eine Gartenlaube in Leipzig-Miltitz angezündet. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern ab, der Sachschaden geht in die Tausende.

28.01.2016

Am Mittwochnachmittag hat sich in Leipzig-Eutritzsch ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war beim Abbiegen ins Schleudern geraten und rutschte zwischen zwei parkende Fahrzeuge.

28.01.2016
Anzeige