Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hausmeister entdeckt vermissten 77-Jährigen

Öffentlichkeitsfahnung aufgehoben Hausmeister entdeckt vermissten 77-Jährigen

Der seit Donnerstag vermisste 77-jährige Bruno F. wurde im Keller eines Wohnhauses entdeckt. Er wurde zurück in sein Pflegeheim gebracht und dort medizinisch versorgt.

Der seit Donnerstag vermisste 77-jährige Bruno F. wurde im Keller eines Wohnhauses entdeckt. (Symbolbild)
 

Quelle: dpa

Leipzig. Per Öffentlichkeitsfahnung hat die Polizei am Donnerstag nach einem 77-Jährigen gesucht, der nach einem Besuch im Uniklinikum von seinen Angehörigen als vemisst gemeldet worden war. Wie die Polizei nun mitteilte, konnte der Vermisste gefunden werden. Ein Hausmeister hatte den Mann im Keller eines Wohnhauses aufgefunden. Der Mann wurde zurück in das Pflegeheim gebracht, in dem er lebt. Dort wird er laut Polizei derzeit ärztlich untersucht.

nqq

Leipzig, Philipp-Rosenthal-Straße 23 51.328996 12.385889
Leipzig, Philipp-Rosenthal-Straße 23
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr